| | Webdesign, Website & Marketing

Professionelles Webdesign – was ist das? Ist es das Richtige für Dich?

Professionelles Webdesign – was ist das und ist es für Dich das Richtige?

Der erste Eindruck entsteht im Web in weniger als 3 Sekunden. Google spricht sogar von Millisekunden, die Milliarden ausmachen. Professionelles Webdesign sorgt dafür, dass Deine Botschaft Deine Zielgruppe erreicht und überzeugt. Und das von der ersten Millisekunde an.

Doch was genau macht ein professionelles Webdesign aus? Wie läuft ein Webdesign Projekt ab, das professionell ist? Und ist es für Dich das Richtige?

Wenn Du Dir diese Fragen stellst, ist dieser Artikel genau für Dich geschrieben.

Los geht’s!

Was zeichnet professionelles Webdesign aus?

Professionelles Webdesign ist kein Fertigprodukt, dessen Maße und Farben man beschreiben kann. Stattdessen ist es eine individuell auf Dich zugeschnittene Lösung. Von Experten erstellt und speziell dafür da, Deine Ziele im Web zu erreichen. Konkret zeichnet sich professionelles Webdesign durch folgende Aspekte aus.

1.      Professionelles Webdesign ist eine erfolgreiche Lösung

Hinter jeder Website, die erstellt wird, steckt der Wunsch ein bestimmtes Ziel zu erreichen. Sei es neue Kunden, Investoren oder Mitarbeiter zu gewinnen, das eigene Image zu stärken oder den Umsatz zu steigern. Damit dieses Ziel auch erreicht wird, basiert professionelles Webdesign auf den sogenannten „Double Diamond“ Ablauf.

Double Diamond - Webdesign Prozess

Hierbei erfolgt zunächst eine genaue Analyse, um die Ausgangsprobleme und den Rahmen bestmöglich zu verstehen. Denn auch wenn das Ziel recht klar ist, gibt es in der Regel verschiedene Gründe, warum es bisher noch nicht erreicht wurde. Beispielsweise weil Deiner alten Website Funktionalitäten fehlen oder sie bisher ein andere Zielgruppe erreichen sollte.

Genauso gibt es stets einen Rahmen, der für die Erreichung des Ziels relevant ist. Hierzu zählen zeitliche und technische Aspekte wie auch die Klärung nach den Wünschen, Anforderungen und Wertevorstellungen Deiner Zielgruppe.

Auf Basis der Analyse wird ein Plan und ein Angebot für die Realisierung erstellt. Schließlich wird die Lösung realisiert, getestet und feingeschliffen, so dass Deine Ziele erreicht werden.

Ausführlich haben wir für Dich den Ablauf in unserem Artikel Redesign dargestellt. Auch wenn Du eine ganz neue Website realisieren willst, lohnt es sich hineinzulesen. Ein erfolgreicher Design Prozess verläuft auch für neue Websites in den gleichen Kernphasen.

2. Professionelles Webdesign ist ein Markenbotschafter

Webdesign vermittelt auf visueller und erlebbarer Weise eine Botschaft, eine Geschichte. Im Idealfall von Dir, Deiner Marke, Deines Unternehmens. Doch David Brier, ein preisgekrönter Branding und Design Experte weist zurecht auf Folgendes hin:

„If you don’t give the market the story to talk about, they’ll define your brand’s story for you.”

Und typischerweise ist es nicht die Story, die Dir gefällt.

Daher ist es so wichtig, dass Deine Botschaft nicht nur für Dich klar ist. Sondern dass sie authentisch, zielgruppenspezifisch und überzeugend über Dein Webdesign vermittelt wird. Professionelles Webdesign setzt genau hier an. Das Design Konzept, dass in diesem Zusammenhang erstellt wird, zeigt den Weg für alle Designentscheidungen hin zu Deinem Ziel.

Design Konzept - Entscheidung

3. Individualität als Qualitätsmerkmal professionellen Webdesigns

Einer der wichtigsten Aspekte professionellen Webdesigns ist, dass es zu 100% auf Deine Ziele, Anforderungen und Bedürfnisse zugeschnitten ist. Das betrifft nicht nur das für alle sichtbare Design und erlebbaren Funktionalitäten. Auch alle Verbindung zwischen einzelnen gestalteten Designelementen zu einem Content Management System wie WordPress sind hierin inbegriffen.

Während einige Agenturen und Designer vorgefertigte Templates oder Code aus älteren Projekten verwenden, nehmen sich professionelle Webdesigner die Zeit, Deine Website maßgeschneidert zu erstellen. So wird sichergestellt, dass sich jede Zeile Code an Deinen Zielen ausrichtet. Dass – wenn gewünscht – Deine Website intuitiv von Dir selbst aktuell gehalten werden kann. Und natürlich dass Deine Besucher schnell die gewünschten Infos und Angebote finden.

Auch an Deine erweiterten Pläne für die Zukunft wird gedacht. So kann Deine Website im Laufe der Zeit mit Dir wachsen und weiterentwickelt werden.

Alles, von der Typografie über das Farbschema bis hin zu den verwendeten Medien und Datenbanken wird im Rahmen eines professionellen Webdesigns so angepasst, dass es zu Dir, Deiner Marke und Deiner Zielgruppe passt.

Serifenlose Schriften - Lieblingsschriften exactly Webdesign

4. Usability & User Experience – Ein Muss für professionelles Webdesign

Jede noch so schöne Website ist nur dann erfolgreich, wenn sie von Deiner Zielgruppe gefunden, geschätzt und idealerweise sogar weiterempfohlen wird. Wenn sie verstehen, dass Du ihnen echte Mehrwerte bietest und es schließlich zu einer Win-Win-Situation für Dich und Deine Besucher kommt.

Wie Dir das gelingt? Insbesondere in dem Deine Zielgruppe von der Analyse über Dein Design Konzept bis hin zum Livegang Deiner Website im Fokus steht. Usability und User Experience werden daher groß geschrieben. Doch was bedeutet das konkret?

a) Benutzerfreundliche Gestaltung

Deine Website wird benutzerfreundlich gestaltet. Und zwar auf eine Art und Weise, die genau zu Deiner Zielgruppe passt. Hierzu zählt z.B. die Wahl Deines Menüs, die Schriftgröße und -farbe sowie klare Navigations- und Interaktionsmöglichkeiten. Alles was es Deiner Zielgruppe schnell Orientierung gibt und es ihr einfach macht, an die gewünschten Informationen zu gelangen.

Redesign – Was ist das & wie gelingt Dein Website Redesign? 8

b) Performance

Zur einer guten Usability & User Experience zählt daher auch eine sehr gute Performance Deiner Website. Dauert z.B der Aufbau Deiner Seite zu lange, mindert es das Besuchererlebnis und das Vertrauen in Dir und der Qualität Deiner Leistungen.

Langsame Ladezeiten? Website Funktionalitäten, die nicht richtig funktionieren? Websites die nicht responsiv sind? All das führt zu Besucherverlusten. Der Grund warum Google hier von Milliardenverlusten spricht und Websites mit schlechter User Experience und damit verbundener Performance runterrankt.

Webseitenoptimierung 2021 – 10 kritische Fakten zu Design, SEO, Performance 6

Das sollte nicht passieren. Daher inkludiert professionelles Webdesign auch die Performance sowie das technisch-einwandfreie funktionieren Deiner Website. Gut für Deine Besucher, Dein Ranking und Deinen Weberfolg.

c) User Experience

Nutzer wollen sich heute nicht nur über Deine Website informieren, sondern ein schönes Erlebnis damit verbinden. Je nach Zielgruppe inkludiert dies ein klares, minimalistisches Design. Eins, das auf eine angenehme Weise einlädt, sich auf Deine Inhalte zu fokussieren und jeglicher Informationsflut für einen Moment zu entfliehen.

Auf der anderen Seite kann es z.B. auch starke visuelle Elemente wie Animationen inkludieren und so Deine Stärken erlebbar machen. Sei es, dass durch die Animation etwas erleuchtet wird oder ein Zusammenhang klar wird. Sei es dass hierdurch die Dynamik und Realisierungsstärke Deines Unternehmens so richtig zu Geltung kommt. Professionelles Webdesign realisiert daher das zu Deiner Zielgruppe passende und in schöner Erinnerung bleibende Besuchererlebnis.

5. Bedeutsame Inhalte

Da es beim professionellen Webdesign darum geht Ziele zu erreichen und Mehrwerte für Deine Zielgruppe zu schaffen, geht nichts an wertvolle Inhalte vorbei. Was wertvoll ist und ankommt, hängt natürlich von Deiner Zielgruppe ab.

Doch es lohnt sich, die visuellen Medien im Rahmen des Designkonzepts auf Deine Ziele hin zu optimieren. Deine Texte je Zielgruppe in verschiedenen Sprachen bereitzustellen. Und schließlich lohnt es sich, alles aufeinander abzustimmen. So setzt Dein hochwertiges Design Deine Inhalte gekonnt in Szene, gibt ihnen Raum zum Wirken und sorgt dafür, dass Deine Botschaft ankommt.

6. Professionelles Webdesign – 100% optimiert im Rahmen Deiner Marketing Strategie

Als Kernelement Deiner Online Marketing Strategie spielt Deine Website immer eine Schlüsselrolle für Deinen erfolgreichen Außenauftritt. Unabhängig davon ob Sie als digitale Visitenkarte, Landingpage für Anzeigenkampagnen, erfolgreiche Unternehmenswebsite oder Onlineshop dient.

Professionelles Webdesign hat deshalb Deine effektive, ganzheitliche Marketing Strategie im Blick. In der Folge wird Deine Website optimiert. Und zwar so, dass Deine Besucher sie sehr gut über die Suchergebnisseiten von Google, Bing & Co finden. Dass Deine Websiteinhalte gut in den sozialen Medien geteilt werden können oder auch dass Landingpages ideal zu Deinen Anzeigen passen.

Das inkludiert ein Premium Webdesign, dass Dein Marketing und Deinen Erfolg im Web ganzheitlich voranbringt.

Smooth Page Transitions für alle Fans moderner, hochwertiger Websites 2

Auch die Gestaltung technischer und inhaltlicher Aspekte zur Suchmaschinenoptimierung, sowie zur optimalen Kombination von Sozial Media, Website und Anzeigen fließen hier mit ein.

7. Moderner Code – Clean Code

Professionelles Webdesign geht automatisch mit professioneller Webentwicklung einher. Es sind zwei Seiten einer Medaille. Die Webentwicklung macht Dein Design im Web real und lebendig.

Die Möglichkeiten die das Internet und die damit verbundenen Technologien für Dein Design, Dein Branding, Deine Wahrnehmung im Web bieten, steigen von Tag zu Tag. Was gestern noch undenkbar war ist morgen schon möglich und übermorgen vielleicht schon Realität.

Professionelle Webentwicklung lohtet daher die Grenzen des Möglichen immer wieder neu aus. Auf diese Weise schafft es neue beeindruckende Ergebnisse, die Dich von Deiner Konkurrenz absetzen.

Zugleich basiert professionelle Webentwicklung und Webdesigns auf clean code. Damit gemeint ist, dass jede einzelne Zeile Code genau für Dich geschrieben, fehlerfrei und in bester Qualität ist. Das erhöht nicht nur die Performance Deiner Website und das Benutzererlebnis. Auch die Sicherheit für Deine Besucher und Deiner eigenen Daten wird hierbei gewährleistet.

Webseitenoptimierung 2021 – 10 kritische Fakten zu Design, SEO, Performance 9

8. Professionell mit Allround-Programm

Nicht nur die Technologie, auch Deine Zielgruppe, die Märkte und Dein erfolgreiches Unternehmen entwickelt sich stetig weiter. Professionelles Webdesign trägt diesen Entwicklungen Rechnung. Es wird daher so realisiert, dass es stetig aktualisiert und passend weiterentwickelt werden kann.

So kann es regelmäßig oder auch zu besonderen Anlässen an die neue Anforderungen angepasst, erweitert und neugestaltet werden. Ohne dass dafür eine komplett neue Website erstellt werden muss. Vielmehr bieten professionelle Webdesign Agenturen ein Allround-Programm, dass Deine Website nach Livegang aktuell hält, vor Angriffen schützt und zukunftssicher macht. So sind nicht nur Deine aktuellen sondern auch Deine zukünftigen Zielen erreichbar.

Wer braucht professionelles Webdesign?

Professionelles Webdesign ist die hochwertigste Möglichkeit den eigenen Webauftritt zu gestalten. Doch genauso wie bei der Wahl eines Autos, einer Uhr oder einer Couch gibt es immer auch Situationen in denen man Abstriche machen muss.

Bei der Entscheidung ob ein professionelles Webdesign für Dich das Richtige ist geht es nicht um Vorlieben, sondern darum ob es zu Deiner geschäftlichen Situation passt. Mit Deiner Website erreichst Du Deine aktuellen Ziele? Du gewinnst die gewünschten Konversionen oder die nötige Sichtbarkeit? Und Deine Website wird den aktuellen wie auch zukünftigen Anforderungen gerecht? Dann erfüllt Deine Website ihre Aufgabe.

Wenn nicht, ist es Zeit für ein neues, hochwertigeres Webdesign, dass Dir gerecht wird. Hier ein kleiner Überblick, wann welche Qualitätsstufe des Webdesigns für Dich die Richtige ist.

„Billiges“ Webdesign

Entsprechend dem Duden bedeutet billig „für verhältnismäßig wenig Geld“. Das schöne am Internet ist, dass es jedem, der einen Zugang zum Internet hat die Möglichkeit bietet, aktiv zu sein. Wissen zu verbreiten, sich weltweit mit anderen auszutauschen zu vernetzen und Mehrwerte zu schaffen. Und das unabhängig vom Budget oder Status.

Neben privaten Personen, Wissenschaftlern oder Entwicklern gilt dies auch für Business Unternehmen. Gerade für junge Unternehmen und Startups. Aber auch für Ideen, für die noch das Kapital fehlt, um in etwas besseres zu investieren, sind billige Webdesign Optionen die erste Wahl. Den Bedarf decken hier Baukastenanbieter und vorgefertigter Templates, die in Rahmen von DIY-Projekten verwendet werden können. Wenn Du technisch und gestalterisch begabt bist, kann ich Dir die eigenständige Erstellung einer eigenen WordPress-Website an Herz legen. Hier findest Du ein Tutorial für Anfänger dazu.

WordPress Marktanteil CMS weltweit

Für eine gewisse Zeit wird das reichen, bis das Geschäft genug gewachsen ist. Denn dann ist es Zeit in ein Webdesign zu investieren, dass Deine eigene Entwicklung mit Schwung vorne bringt.

Standard Webdesign

Auf Platz 2 der Webdesign Qualität befindet sich der gute Standard. Das Upgrade von einer billigen Website hin zu einer Website, die die Standardkriterien für Business Website erfüllt, bedeutet in der Regel Folgendes.

Dein Webdesign wird etwas individueller und Deine Website deckt bereits ein paar spezifische Bedürfnisse von Dir und / oder Deiner Zielgruppe ab. Oft kommen Content Management Systeme hinzu, durch die es einfacher wird Inhalte selbstständig aktuell zu halten und Websites mit größeren Umfängen handelbar zu machen.

Website mit Business Standard bieten bereits eine höheres Maß an Branding und Autorität. Hierüber können Deine Besucher mehr Vertrauen zu Dir aufbauen als bei einer billigen Website.

Die Realisierung erfolgt in der Regel durch einen Webdesigner, einer Webdesign Agentur oder einem Designer zusammen mit einem Programmierer.

Professionelles Webdesign in Premium Qualität

Platz eins belegt die VIP- bzw. Premium-Website. Sie ist genau auf Deine Ziele und Deine aktuellen und zukünftigen Geschäftsanforderung zugeschnitten. Um Deine Ziele zu erreichen, wird sie von Deiner Zielgruppe gefunden, bietet Ihr ein bemerkenswert schönes Benutzererlebnis und echte, überzeugende Mehrwerte.

Auch für Dich und Dein Team wird die Arbeit zur Aktualisierung Deiner Inhalte und zur Interaktion mit Deinen Website-Besuchern effizient, leicht und angenehm.

Im Rahmen des Webdesign Prozesses finden umfangreichere Analyse und Prüfungen statt. Sie stellen sicher, dass Probleme, Anforderungen und Wünsche frühzeitig erkannt werden. Dass es kein Aufhübschen von Symptomen gibt, sondern echte Lösungen für die dahinterliegenden Ursachen und Ziele realisiert werden. So werden alle Aspekte Deiner Website optimiert und gebrandet. Deine Geschichte über Dein Webdesign so erzählt, dass sie authentisch und überzeugend ist.

Deine neue hochfunktionale und zur Interaktion einladende Website, hinterlässt dank professionellen Webdesign einen bleibenden Eindruck von Dir. Der Unterschied zwischen Dir und Deiner Konkurrenz ist für Deine Website-Besucher ganz klar sichtbar und erlebbar.

Für Deine Benutzer ist es, als würden sie fliegen anstatt mit einem überfüllten, verspäteten Zug zu fahren. Und trotz höherer Investition ist es für Dich ein echter Gewinn.

Fazit professionelles Webdesign

Eine professionelle Website in Premium Qualität ist das Ergebnis von Experten die voller Knowhow und Freude Deine Ziele im Web wahr werden lassen. Eingespielte Teams, die sich mit User Experience auskennen und jede technische Herausforderung annehmen.

Doch in Summe ist ein Premium Webdesign nicht für jeden geeignet, sondern eher für VIPs unter den Unternehmen. Einige Personen und Unternehmen brauchen einfach eine Website, die ein oder zwei Bedürfnisse erfüllt.

Wächst das Unternehmen und mit ihm die Ziele, die online mit der Website verfolgt werden, ist ein Upgrade der Website Qualität gefragt. Gleiches gilt, wenn sich die Anforderungen Deiner (potenziellen) Kunden an Dich erhöhen.

Je wichtiger es wird, die Stärken Deiner Marke, Deines Unternehmens von Deiner Konkurrenz abzuheben, sichtbar und erlebbar zu machen, desto entscheidender ist ein professionelles Webdesign um Deine Ziele zu erreichen.

Du bist auf der Suche nach einer passenden Webdesign Agentur, die diese Expertise mitbringt? Einem Partner, der Dein Standard oder Premium Webdesign erstellt? Dann nimm gerne mit uns Kontakt auf.