| | Webdesign

Design Zitate

Design Zitate

Etwas Neues zu gestalten und zu erschaffen kann sehr erfüllend sein und Spaß machen. Zugleich aber auch eine echte Herausforderung.

Ein Patentrezept für einen erfolgreichen Design Prozess? Das gibt es vielleicht nicht, dafür habe ich aber ein Lieblingsrezept, das ich Dir hiermit gerne verrate.

Man nehme Design Expertise, schöne Erfahrungen und ein richtig gutes Kundengespräch, kombiniert es mit Musik, inspirierenden Werken herausragender kreativer Größen und anregenden Zitaten aus den Bereich Design und Online Marketing.

Das Ergebnis: Ein schöner Gestaltungsprozess, der Dich und Deine Kunden nach vorne bringt. Und eine Design Lösung, die Freude bereitet und ihr Ziel erfüllt.

Um Dich zu inspirieren haben wir für Dich unsere Design Zitat Favoriten zusammengestellt. Zitate, die inspirieren, motivieren oder einfach in die richtige Stimmung versetzt um kreative Design Prozesse erfolgreich zu machen.

Perfektion ist nicht dann erreicht, wenn es nichts mehr hinzuzufügen gibt, sondern wenn man nichts mehr weglassen kann.

Antoine de Saint-Exupéry

Auch wenn sich einige Experten darüber streiten, woher dieses Zitat genau stammt, so empfinde ich die Aussage in Zeiten der Reizüberflutung und sich ständig ausweitenden Features gleichermaßen wahr, wie auch inspirierend. Minimalistisches Design ist nicht umsonst ein Dauertrend im Web.

Websites sollten von innen und außen gut aussehen.

Paul Cookson

Wer je eine Website von Grund auf selbst programmiert hat, weiß, wie groß die Unterschiede sind. Gerade die, die man nicht direkt im Browser sieht.

Es gibt drei Antworten auf ein Design – ja, nein und WOW! Wow ist diejenige, die man erzielen muss.

Milton Glaser

Natürlich gibt es immer wieder Höhen und Tiefen in kreativen Prozessen. Wo wäre der Reiz, wenn jedes Design von Anfang an ein Volltreffer wäre.

Im Marketing geht es nicht mehr um das, was Sie herstellen, sondern um die Geschichten, die Sie erzählen.

Seth Godin

In vielen Bereichen lässt sich eine Differenzierung nur noch durch eine großartige Markengeschichte erzählen. Um Vertrauen zu generieren, benötigt es eine emotionale Verbindung. Ein Schlüssel hierfür ist zielgruppen-orientiertes Design. Die Schaffung von bemerkenswert schönen Benutzererlebnissen, bei denen das UX Design genau auf Deine Zielgruppe zugeschnitten ist. So kannst Du sie mit Deinem Design ansprechen, einladen mehr über Dich zu erfahren und motivieren mit Dir in Interaktion zu treten.

Authentizität, Ehrlichkeit und persönliche Stimme machen vieles aus, was im Web erfolgreich ist.

Rick Levine

Authentizität und Persönlichkeit sind ein wichtiger Erfolgsfaktor im Web. Da ich Musik liebe, versuche ich mir häufig vorzustellen, wie eine Vertonung der visuellen Werke klingen würde.

Design ist die Kunst, Funktion mit Ästhetik zu verbinden.

Unbekannt

Dieses Zitat erinnert mich immer wieder daran, dass Design einen Sinn hat. Wenn dieser Sinn klar ist, kann das Ziel erreicht werden. Und das wiederum ist mein Ziel.

Am Ende wird alles gut, wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.

Oscar Wilde

Design ist ein Prozess, der typischerweise mehrfach durchlaufen wird, um mit jeden Mal besser zu werden. Manches herausragende Werk hat eine Runde mehr gebraucht – aber die war es wert.

Gestaltung ist Haltung.

Helmut Schmid

Design erfordert immer auch Mut. Mut zur Sichtbarkeit, Mut zur Kritik, Mut für Neues, Mut zur Authentizität. Auf Seiten des Designers und des Kunden.

Gute Typografie erklärt den Inhalt. Nicht den Gestalter.

Kurt Weidemann

Es gibt immer wieder Künstler und Designer, die sich selbst verwirklichen. In eigenen Projekten ist das schön. Aber in Projekten mit Kunden, steht für mich der Kunde, seine Ziele, Wünsche und Inhalte im Mittelpunkt. Das Zitat fokussiert mich immer wieder.

Design ist wirklich ein Akt der Kommunikation, was bedeutet, ein tiefes Verständnis für die Person zu haben, mit der der Designer kommuniziert.

Donald A. Norman, The Design of Everyday Things.

Anders als Kunst verfolgt Design immer ein Ziel und vermittelt eine Botschaft auf eine visuellen, erlebbaren Art. Umso wichtiger ist es als Webdesigner zu wissen, wer die Zielgruppe ist. Farben und Formen haben z.B je nach Kultur eine andere Bedeutung. Auch Animationen und Interaktionsmöglichkeiten können der einen Zielgruppe Spaß machen, die andere überfordern. Das wissen um die Zielpersonen, hilft daher die richtigen Design Entscheidungen zu treffen. Den Rahmen zu stellen, damit Ihre Botschaft ankommt und Sie Ihre Ziele erreichen.

Wenn Sie lieben, was Sie tun, und bereit sind, das Nötige zu tun, ist es in Ihrer Reichweite. Und es wird jede Minute wert sein, die Sie nachts allein damit verbringen, darüber nachzudenken, was Sie entwerfen oder bauen wollen. Es wird sich lohnen, das verspreche ich.

Steve Wozniak

Eine motivierende Aussage des Mitbegründers von Apple. Und eine, die sicher nicht nur für Design und Architektur gilt, sondern für alles, was wir mit Leidenschaft und Freude stetig voranbringen.

Ein erwachsenes Leben … ist ein langsam entstehender Entwurf, mit wechselnden Komponenten, gelegentlichen dramatischen Unterbrechungen und neuen kreativen Arrangements.

Jill Ker Conway

Gestaltung ist nicht alles, aber etwas zu gestalten und Herausforderungen mit kreativen Lösungen zu begegnen kann zu etwas Neuem, Schönerem führen. Und einem Weg, der vielleicht nicht immer einfach ist, aber viel Spaß machen kann.

Bei der Einfachheit geht es darum, das Offensichtliche zu subtrahieren und das Sinnvolle hinzuzufügen.

John Maeda, The Laws of Simplicity: Design, Technology, Business, Life

Etwas, das nicht komplex, sondern einfach ist, wird oft als weniger wertvoll erachtet. Doch Einfachheit im Sinne von Fokussierung auf das Wesentliche, kann viel wertvoller sein und viel mehr geben, als ein Durcheinander zu vieler Informationen und visueller Überladungen.

Du bist entweder bemerkenswert oder unsichtbar.

Seth Godin

Fast jeder informiert sich heute zuallerst online. Kein Wunder daher, dass die internet live stats auf eindrucksvolle Weise zeigen, wie viel im Internet jede Sekunde passiert, wie viele Websits, Posts und Tweets es gibt. Doch um hier wahrgenommen zu werden und eine bleibenden positiven Eindruck zu hinterlassen, musst Du selbst dafür sorgen. Zum einen in dem Du selbst aktiv wirst, blogst, in den Socialen Medien und über Podcast- und Video- und Business-Plattformen Dich mit anderen austauschst.

Zum anderen über einen eigenen Webauftritt, der Dich so individuell und authentisch darstellt, wie Du bist. Denn wenn Deine Website widerspiegelt, dass Du anders bist, dass Dein Unternehmen besondere Leistungen anbietet und die Stärken über Deine Website erlebbar sind, kannst Du positiv aus der Menge herausstechen. Über Deine Website hast Du auch die Möglichkeit wiedergefunden zu werden und so dauerhaft Vertrauen in Deine Marke aufzubauen und zu stärken.

Design ist der stille Botschafter Ihrer Marke.

Paul Rand

Ein bisschen Farben, ein paar Schriften – eben etwas, das schön aussieht? Die Bedeutung von Design geht weit über die reine Gestaltung von Printmedien, Produkten oder Websites hinaus. Als stille Botschafterin wirkt sie oft auf unbewusster Ebene und löst Emotionen aus, noch bevor der erste Satz auf einer Website gelesen werden kann. Dank eines Corporate Designs kann Design Botschaften stimmig über die verschiedenen Medien verbreiten und so für einen starken, glaubwürdigen und in Erinnerung bleibenden Auftritt Deiner Marke sorgen.

Massenwerbung kann helfen, Marken aufzubauen, aber Authentizität ist das, was sie dauerhaft macht. Wenn Menschen glauben, dass sie Werte mit einem Unternehmen teilen, werden sie der Marke treu bleiben.

Howard Schultz

Werbung kann auf jeden Fall dabei helfen auf Dich aufmerksam zu machen. Doch Klickt jemand auf eine Anzeige und landet darüber auf Deine Website oder einer speziellen Landingpage, will er eine Bestätigung erhalten, um den nächsten Schritt zu gehen. Bietest Du tatsächlich das an, was beworben wurde. Können Deine Besucher Dir vertrauen? Und kannst Du sie von Deinen Stärken überzeugen? Um hier zu punkten ist ein sehr gutes Zusammenspiel von aktuellen und authentischen Inhalten, Gestaltung und Funktionaliät Deiner Website gefragt. Zu der Deine Werbung natürlich passen sollte.

I’m very much down to earth, just not this earth.

Karl Lagerfeld

Manchmal kann das sehr hilfreich sich an einen anderen Ort oder in eine andere Zeit zu versetzen. Zumindestens gedanklich und emotional. Einerseits, kann die Vorstellung wie etwas in Zukunft sein sollte, Ideen und Produktentwicklungen beflügeln. Anderseits, können auch die Designs für Hotels, Reiseregionen oder Events z.B. in einem höheren Maß zu ein stimmigen Benutzererlebnis werden, das Vorfreude auf die Reise oder das Event macht.

Wenn Sie dem Markt nicht die Geschichte geben, über die er sprechen soll, wird er die Geschichte Ihrer Marke für Sie definieren.

David Brier

Hinter jeder Marke und jedem gutem Design steckt eine Geschichte, die erzählt werden soll. Eine Kernaussage, die Ihre Stärken und Werte zum Ausdruck bringt. Leider verführen vorgefertigte Websites, die in gleicher Art an unzählige Unternehmen und Personen verkauft werden, zum Gegenteil. Anstatt dass Deine Story erzählt wird, wird irgendeine Geschichte erzäht, die mehr oder weniger etwas mit Dir und Deinem Unternehmen zu tun hat. Eine Geschichte, die sich der Markt für Dich ausdenkt und die sich nicht wesentlich von den Geschichten der anderen unterscheidet.

Doch zum Glück geht es auch anders. Nimm Deine Geschichte selbst in die Hand und bring Deine Stärken und Deine Botschaft authentisch zur Geltung. Mit einem individuellen Design, dass genau ein Ziel hat. Dein Ziel zu erreichen, indem Deine eigene Story Deine Zielgruppe überzeugt.

Das Problem ist, dass es keine einfachen „richtigen“ Antworten für die meisten Webdesign-Fragen gibt (zumindest nicht für die wichtigen). Was funktioniert, ist gutes, integriertes Design, das ein Bedürfnis erfüllt – sorgfältig durchdacht, gut ausgeführt und getestet.

Steve Krug – Buchautor von „Don’t make me think“

Gutes Design ist immer dafür da ein konkretes Ziel zu erreichen, eine Botschaft an eine ganz bestimmte Zielgruppe zu übermitteln und sie zu überzeugen. Ob Dein Webdesign das richtige für Dich ist, hängt daher insbesondere von Deinen Zielen, Deiner Zielgruppe und Deiner Botschaft ab.

Spricht Dein Design Deine Zielgruppe an? Kann sie intuitiv mit Deiner Website interagieren und mit Leichtigkeit die gewünschten Informationen finden? Funktioniert Deine Website wie gewünscht und bringt Deine Websitebesucher dank starker Performance schnell ans Ziel? Dann bist Du auf dem besten Weg das richtige Webdesign für Dich gefunden zu haben.

Du hast ein Lieblingszitat, dass Dich inspirieren, motivieren oder einfach in die richtige Stimmung versetzt? Dann schreibt mir gerne – ich nehme es gerne mit auf.